Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem.
 

| STADTFORUM e.V.

Koblenz-Stadtmarketing / | STADTFORUM e.V.

Wir gestalten Stadtmarketing in Koblenz...

...für Ihr Unternehmen und Ihren Erfolg in unserer Stadt – seit über 25 Jahren!

Alle lieben Koblenz!

„Alle lieben Koblenz“ ist die Dachorganisation aller Werbegemeinschaften in Koblenz und somit eine starke Interessengemeinschaft der Koblenzer Wirtschaft.

Zur Förderung des Standortes Koblenz treten wir als Meinungsbildner, Moderator, Koordinator, Impulsgeber, Initiator, Sprachrohr und Kommunikator auf. Trotz Unabhängigkeit und Unparteiigkeit arbeiten wir eng mit Politik und Verwaltung zusammen, sind unüberhörbar und nehmen Einfluss. Als Gesellschafter der Koblenz-Stadtmarketing GmbH können wir aktiv in Zusammenarbeit mit der Stadt das Stadtmarketing mitgestalten.

Koblenz als Oberzentrum in unserer Region Mittelrhein nimmt mit seiner Stellung eine besondere Verantwortung an. Wir sind verantwortlich für starke Impulse, mit denen nicht nur die Stadt, sondern auch unsere Region gestärkt werden kann. Eine starke Innenstadt mit hoher Ausstrahlung ist ein wichtiger Baustein für hervorragende Lebensqualität und wichtiger Standortfaktor für starke Wirtschaftsansiedlungen und starke Identifikationskraft.

Gemeinsam stark für Koblenz

Innenstädte sind auch heute noch marktbildend für einen weiten Raum. Hier entstehen Handel in allen Ausprägungen und auch alle anderen Wirtschaftszweige. Wo Handel besteht entsteht auch Kultur. Erlebniswert und Aufenthaltsqualität unserer Stadt ist ein Zusammenspiel von Handel, Gastronomie, Kultur und vielen anderen Wirtschaftszweigen.

Engagieren Sie sich mit uns!
Durch Ihr Mitwirken als Händler, Dienstleister, Gastronom, Immobilienbesitzer, Industrie-Unternehmen oder als weiterer Interessenvertreter, unterstützen Sie uns wirkungsvoll und können Ihre Interessen zielgerichtet mit uns platzieren. Jedes Mitglied ist wichtig und trägt dazu bei, etwas zu bewegen!

Gemeinsam stark für Koblenz!

Helfen Sie uns Koblenz nach vorne zu bringen!

Am 01.11.1989 wurde das Stadtforum „Alle lieben Koblenz“ gegründet. Der einprägsame Slogan „Alle lieben Koblenz“ ist seit dem ein Motto, das mittlerweile zum Markenzeichen für Koblenz geworden ist.

Seit über 25 Jahren heißt es nun schon an Rhein und Mosel „Alle lieben Koblenz“. Diese zündende Formulierung wurde von Manfred Mahr, dem damaligen Geschäftsführer von SinnLeffers, Ende der 80er Jahre geprägt. Zuerst war es nur ein gelungener Werbeslogan in einer Imageanzeige. Rudi Gutendorf war der erste, der diese Botschaft werblich unter die Leute brachte. Damals konnte man nicht ahnen, dass diese Losung in den kommenden Jahren eine solche Karriere machen würde. Die Keimzelle des Standortmarketings für die Stadt Koblenz war in den 80er Jahren der Einzelhandel. Heinz Hoernchen, der viele Entwicklungen in den vergangenen Jahrzehnten selbst miterlebt und gestaltet hat, kann sich noch gut an den Beginn vieler Aktionen und Stadtfeste erinnern. Damals stieß der Einzelhandelsverband Koblenz-Montabaur, deren Vorsitzender er zu dieser Zeit war, zahlreiche Dinge an, die den Standort Koblenz stärken sollten. Zu Beginn der 80er Jahre wurde die „Aktionsgemeinschaft Innenstadt“ aktiv. Ab 1986 organisierte dann die „Werbegemeinschaft der Koblenzer Innen- und Altstadt“ vieles, was die Attraktivität der Stadt steigern konnte.

Nach der Neuordnung des Stadtmarketings im Jahr 2004 blieb „Alle lieben Koblenz – Stadtforum e.V.“ als einer der drei Gesellschafter der Koblenz-Stadtmarketing GmbH (vorher: SchängelMarkt GmbH) weiter Gestalter des Stadtmarketings in Koblenz. Das Stadtforum sieht sich als eine breite Plattform für die Weiterentwicklung der Stadt, in der Einzelhändler, Geschäftsleute, Selbständige und Unternehmen ihre Kräfte bündeln, um für Koblenz attraktive Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. „Alle lieben Koblenz“ ist die Dachorganisation zu den Werbegemeinschaften in Koblenz und somit eine starke Interessengemeinschaft der Koblenzer Wirtschaft. Zur Förderung des Standortes Koblenz tritt der Verein als Meinungsbildner, Moderator und Koordinator auf. Als unabhängige und unparteiische Vereinigung arbeitet der Vorstand eng mit der Koblenzer Stadtverwaltung und Politik zusammen. Die Kooperation von „Koblenz-Touristik“, dem „Koblenzer Bürgerverein“ und dem Stadtforum „Alle lieben Koblenz “ ist seit Jahren ein Garant für eine einheitliche Marketingstrategie für die Stadt am Deutschen Eck, die von der Stadtmarketing GmbH gesteuert und sich als gelungene Bündelung von privatwirtschaftlichem und städtischem Engagement darstellt. Griffige Werbebotschaften, Stadtfeste, ein Koblenzer Online-Branchenführer und Diskussionen über Fragen der Verkehrsentwicklung und der städtischen Infrastruktur gehören zum Arbeitsfeld von „Alle lieben Koblenz „, dem heute über 140 Mitglieder angehören.

 

Die wichtigsten Daten auf einen Blick

  • Die Werbegemeinschaft „Alle lieben Koblenz“ wurde am 1.11.1989 gegründet
  • Der eingetragene Name im Vereinsregister lautet: „Alle lieben Koblenz – Stadtforum e.V.“
  • Zur Zeit werden über 140 Mitglieder aus unterschiedlichsten Bereichen gezählt
  • 10 Vorstandsmitglieder bilden den Vorstand

Wir als Stadtmarketingverein halten uns jederzeit vor Augen, dass unsere Besucher und unsere Touristen häufig ihren ersten Eindruck der Stadt auf die Gesamtheit übertragen. Die Präsentation dieser hat demnach großen Einfluss auf die Wahrnehmung von Touristen und Besuchern. Aber auch die Bewohner und deren Identifikations- und Zugehörigkeitsgefühl mit der Stadt werden geprägt.

Zu unseren Oberzielen gehört es somit, die Gesamtqualität, die Anziehungskraft und damit die Wirtschaftskraft von Koblenz zu stärken.
Als Stadtmarketingverein des Oberzentrums Koblenz pflegen wir den Austausch mit den Nachbarstädten, um die Region gemeinsam zu stärken.
Mit der Schaffung des innerstädtischen Netzwerkes zwischen den Einzelhändlern, Gastronomen, Dienstleistern, Institutionen und großen Unternehmen stärken wir Koblenz in folgenden Bereichen:

  • Sauberkeit und Sicherheit der Innenstadt
  • Stadtgestaltung
  • Erhöhung der Verweildauer
  • Erreichbarkeit durch ÖPNV und Individualverkehr
  • Förderung der Multifunktionalität der Innenstadt aus Kultur, Gastronomie, Einkaufen, Wohnen, Freizeit und Entertainment
  • Image- und Außendarstellung als Einkaufsstadt
  • Harmonisierung der Öffnungszeiten
  • Koordination der Aktivitäten mit den anderen Werbegemeinschaften
  • Weihnachtswerbung und Weihnachtsbeleuchtung, sowie weitere jahreszeitbezogene Aktivitäten
  • Mitsprache, Beratung und Empfehlung bei städtischen Projekten

Zu aktuellen, drängenden und wichtigen Themen in der Stadt bilden wir Arbeitskreise mit Koblenzer Kaufleuten und pflegen den Kontakt zum Oberbürgermeister, der Politik und der Verwaltung.

Wir aktivieren Ressourcen und geben Impulse, um einen starken und aussagekräftigen Auftritt mitzugestalten. Dies gelingt uns optimal durch die konzentrierte Bündelung von Interessen. In ständigen Veranstaltungen und Sitzungen (Dämmerschoppen, Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen) tauschen wir uns mit unseren Mitgliedern aus und erarbeiten immer wieder neue Aufgaben.

Die ständig wachsende Mitgliederzahl verleiht uns starke Aussagefähigkeit. Durch die Mitgeschäftsführung der Koblenz-Stadtmarketing GmbH planen wir im Vorfeld die Marketing-Events mit.

1989

Gründung

165

Mitglieder

127

Realisierte Projekte

5

Angeschlossene Werbegemeinschaften

Der Vorstand

Die Vorstandsmitglieder sind wie folgt gewählt und aufgestellt:

Christoph Krepele

Vorstandsvorsitzender

Sabine Bohna

stelv. Vorsitzende

Marc Ferdinand

Schatzmeister

Stephan Antwerpen

Beisitzer für Einkaufscenter

Carl-Günther Benninghoven

Justiziar

Edgar Kühlenthal

Beisitzer für die Werbegemeinschaften

Hans-Joachim Mehlhorn

Beisitzer für das Hotelgewerbe

Tobias Kröber

Beisitzer für die Gastronomie

Rainer Manns

Beisitzer für Medien

Christoph Niederelz

Beisitzer für die Großen Handelshäuser

Frederik Wenz

Als Citymanager kooptiert

Aktuelle Veranstaltungen