Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem.

FrühlingsZauber in Koblenz

Koblenz-Stadtmarketing / NEWS  / Events  / FrühlingsZauber in Koblenz

Die Stadt erwacht! Passend zu den ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres lädt die Koblenzer Innenstadt mit einem tollen Programm zum Shoppen und Verweilen ein. Die Geschäfte werden auch am Sonntag in der Innenstadt und im Gewerbepark an der B9 von 13.00 bis 18.00 Uhr für alle Besucher geöffnet sein. Verschiedene Märkte sowie beste Unterhaltung für die kleinen Gäste sorgen für viel Freude während des Aufenthalts.

Auf dem Jesuitenplatz kommt auch in diesem Jahr wieder Osterstimmung auf! Duftende Blumen, bunte Oster- und Gartenkreationen, Ostereier und alles, was zum Osternest dazu gehört, sollten sich die Besucher nicht entgehen lassen. Spezialitäten vom Wild, Genusswaren, Weine und Süßes sorgen für das leibliche Wohlergehen.

Den Münzplatz besucht von Freitag bis Sonntag ein Italienischer Markt mit allerlei Köstlichkeiten aus dem sonnigen Süden. Mit sizilianischen Süßwaren, deftigen Leckereien bis hin zu verschiedensten Wurst- und Käsespezialitäten kommt ein Stückchen Italien nach Koblenz. Samstags und sonntags findet parallel der Koblenzer Wochenmarkt mit regionalen Produkten aus eigener Erzeugung auf dem Münzplatz statt, die Öffnungszeiten werden zum FrühlingsZauber verlängert: Samstag von 08.00 bis 16.00 Uhr und Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr.

Das „Street Food Weekend – Das Original!“ lockt von Freitag bis Sonntag auf den Zentralplatz. Kulinarisches aus aller Welt wird in den zahlreichen Foodtrucks von Hobbyköchen, Caterern oder Profis für die Besucher frisch zubereitet. Der Eintritt zum Festival ist frei!

Am Löhrrondell wird am verkaufsoffenen Sonntag den kleinen Gästen von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr Großes geboten! Unter der Aufsicht der Mitarbeiter des Jugendamtes Koblenz werden Blumentöpfe bemalt und mit einem Blumengruß bepflanzt. Neben den kreativen Angeboten steht das KOWELIX-Spielmobil den Kindern für Spiel und Spaß zur Verfügung. Das kostenfreie Kinderprogramm wird mit einem Karussell abgerundet.

Neu im Programm präsentiert sich unter dem Namen „herzallerliebsteskoblenz“ ein Kreativmarkt von Samstag bis Sonntag auf dem Plan und dem Vorplatz der Liebfrauenkirche. Ein Wochenende lang locken regionale und überregionale Designer und Tüftler in die Koblenzer Altstadt, wo sie originelle und herzallerliebste Schätze präsentieren. Egal ob Schmuck, Upcycling, Kleidung für Groß und Klein oder Kulinarisches – herzallerliebsteskoblenz bündelt kreative Köpfe und Querdenker, die mit selbstdesignten Produkten Alternativen zur Stangenware anbieten möchten.

Rhein-Antik und seine Händler freuen sich auf den ersten von drei Märkten in 2019 in der Festungsstadt Koblenz. Zahlreiche Antik-, Kunst- & Designhändler aus der Region, Deutschland und dem benachbarten Ausland präsentieren am Sonntag, den 7. April von 11.00 bis 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Kurfürstlichen Schlosses ihre Schätze. Darunter finden sich hochwertige Jugendstil und Art Deco-Objekte, Glas, Porzellan, Gemälde, Stiche, Tafelsilber aus England, Kleinantiquitäten und Schmuck, Leinen und Weißwäsche, Kunst aus Afrika, Teppiche und Kelims aus dem Orient, sowie zahlreiche Retro- und Vintage-Schätze. Der Eintritt für Erwachsene kostet 3,- €.

Auch der Gewerbepark an der B9 öffnet seine Geschäfte am Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr mit zahlreichen Angeboten und Osterschnäppchen in den einzelnen Geschäften, der RPR1.-Bühne und einem Programm für die ganze Familie vor Ort!

Die Koblenz-Stadtmarketing GmbH als Veranstalter freut sich auf ein tolles Frühlingswochenende in Koblenz und bedankt sich herzlich bei allen Unterstützern, die das Event ermöglichen: Bitburger Braugruppe, Buchhandlung reuffel, Forum Mittelrhein, Lotto Rheinland-Pfalz, Löhr Center und rz-Media GmbH.

Weiter Informationen zum Programm: Download Flyer FrühlingsZauber 2019